MAW 20 LS4/1

MAW 20 LS4/1 ist ein Modell der Labor Filament Winding Anlage mit bis zu 4 Steuerachsen, welches in vielen Entwicklungsabteilungen der Automobil-, Flugzeugindustrie, der chemischen und Schiffsindustrie Anwendung findet. Auf Kundenanfrage kann die Anlage auch mit einem spezialen System der trockenen Prepregaufwicklung ausgestattet werden.

MAW 20 LS4/1

Kenndaten

  • Hochleistungs- Design
  • AC Servo Antriebssystem
  • CNC Computergesteuertes System
  • PC-basiert Winding CommanderTM  Integration  der Module
  • Winding ExpertTM - Integration
  • AUTO, JOG und SPINDLE Betriebsmodi
  • Standard G-code internationale CNC –Maschinensprache inbegriffen
  • Fähigkeit zum 0-90° Wicklungswinkel
  • Unbegrenzte Rasterlänge
  • Unbegrenzte Programmlänge
  • Fähigkeit der Einschaltung  aller Achsen
  • Fließende Bewegungsfunktion
  • Management-System  für die Produktionsdaten
  • Sicherheitsintegrationen in allen Betriebsmodi
  • Stromausfall / E-Stop  Integration des Rückgewinnungssystems

MAW 20 LS4/1 MAW 20 LS4/1

Technische Daten 
  Aufspannbolzen    

  • Spindelanzahl                                                  1   
  • Maximaler Dorndurchmesser:                       300 - 500 mm
  • Maximale Dorntragfähigkeit:                         100 - 150 kg
  • Geschwindigkeitsbereich :                              120 RPM   

  Quervorschubachse                         

  • Quervorschubhub                                           150 - 250 mm *
  • Quervorschub-Geschw.bereich                      0-35 m/min *

  Durchleitungsachse

  • Maximaler Quervorschubhub                        1200-1500 mm * 
  • Geschwindigkeitsbereich der Durchleitung    0-60 m/min   

  Augendrehungsachse

  • Augendrehungshub                                         360°    
  • Geschwindigkeitsbereich der  Augendrehung:    0-60 RPM   

*Auf  Kundenanfrage

Vorbestellung

Bleiben Sie informiert mit Mikrosam

Mikrosam

Close